Kanzlei Rehberg & Vogt

Impressum

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Diese Datenschutz-Information gilt für die Datenverarbeitung durch:
Prof. Dr. Jürgen Rehberg
Aarstrasse 83
65232 Taunusstein- Bleidenstadt

Tel.: 06128 7489970
Fax: 06128-748 99 72
E-Mail: info(at)rechtsanwalt-rehberg.de

webdesign: by 4bullmann

Zuständige Aufsichtsbehörde

Rechtsanwaltskammer Frankfurt
Bockenheimer Anlage 36
60322 Frankfurt am Main

Steuer Nr.: 04 859 61140 Finanzamt Bad Schwalbach
Umsatzsteuer-Ident-Nr.: DE250989700 Finanzamt Bad Schwalbach

Für Rechtsanwälte gelten folgende berufsrechtliche Regelungen

– Berufsordnung der Rechtsanwälte
– Fachanwaltsordnung
– Bundesrechtsanwaltsordnung
– Bundesgebührenordnung der Rechtsanwälte
– Rechtsanwaltsvergütungsgesetz
– Berufsregeln der Rechtsanwälte der EU

Diese Vorschriften können Sie auf den Internet-Seiten der Bundesrechtsanwaltskammer http://www.brak.de/ einsehen

Angaben DLInfoV
Rechtsanwalt Rehberg – Sparkassenversicherung Wiesbaden
Rechtsanwältin Vogt – Sparkassenversicherung Wiesbaden

1.1 Streitschlichtung
Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

a) Beim Besuch der Website

Beim Aufrufen unserer Website www.rechtsanwälte-rehberg-vogt.de werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

• IP-Adresse des anfragenden Rechners,
• Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
• Name und URL der abgerufenen Datei,
• Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),
• verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

• Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
• Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,
• Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
• zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Darüber hinaus setzen wir beim Besuch unserer Website Cookies sowie Analysedienste ein. Nähere Erläuterungen dazu erhalten Sie unter den Ziff. 4 und 5 dieser Datenschutzerklärung.